Grundschulbibliothek

Das Lesen wird an der Eichendorff-Schule als wichtige Kompetenz erachtet und deshalb durch vielfältige Maßnahmen besonders gefördert. Ein Angebot, das die Lesemotivation besonders anregen soll, ist die Schülerbibliothek für die Klassen 2-4.  An zwei Tagen in der Woche öffnet die Bibliothek ihre Türen zum Ausleihen. An anderen Tagen ist die Bibliothek zum freien Schmökern geöffnet. 

Meistens stehen dann schon viele Schülerinnen und Schüler Schlange, um sich neuen Lesestoff zu leihen. Das Angebot ist aber auch wirklich verlockend.

Nach Klassenstufen getrennt, findet jeder schnell Bücher, die ihn interessieren. Auch thematisch haben wir einiges zu bieten. Egal ob spannende Krimis, Phantasiegeschichten, Sachbücher oder Reality – jeder Geschmack wird bedient. 

Es gibt auch eine gemütliche Leseecke, in der man nach Herzenslust schmökern kann.

Wir freuen uns schon auf Euren Besuch.