Unsere Tagesstruktur an der Gemeinschaftsschule

Unsere Gemeinschaftsschule ist eine gebundene Ganztagesschule an drei Wochentagen. Am Montag, Dienstag und Donnerstag sind die Schüler von 7.45 Uhr bist 15.45 Uhr in der Schule. Am Mittwoch und Freitag endet der Unterricht spätestens um 13.00 Uhr (außer ihr Kind besucht zusätzliche Kurse, wie z.B. Französisch).

In der Regel werden die Schüler zuhause keine oder nur sehr wenig Hausaufgaben machen müssen. Wir bieten in der Lernzeit während der Schule alle Möglichkeiten an, um Hausaufgaben zu vermeiden. Wir erwarten allerdings von unseren Schülern, dass sie Vokabeln in ihren Fremdsprachen (Englisch und ggf. Französisch) lernen, für Projekte recherchieren und Bücher lesen (bzw. das Lesen üben). Bei Schülern höherer Klassen (vor allem während der Prüfungsvorbereitungen) können Hausaufgaben vermehr vorkommen.

Einen Stundenplan finden die Eltern im jeweiligen Lerntagebuch.